Mühlenbeckia complexa / Mühlenbeckie oder Drahtwein


Mühlenbeckia complexa / Mühlenbeckie oder Drahtwein

Artikel-Nr.: He000320

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

5,95

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand



Mögliche Versandmethoden: Versand DPD innerhalb Deutschland, Versand -Europaweit, DPD Zone 3

Kriechender Strauch, für Ampeln, Balkonkästen, als Zimmerpflanze, für Staudenbeete zu verwenden. Dunkle drahtige Triebe sind mit kleinen, smaragdgrünen Blättchen besetzt. Sie bleibt auch im Winter attraktiv.Sehr anpassungsfähige Pflanzenart. Überwintert im Freien und im Haus. In sehr kalten Wintern und bei Trockenheit können die Pflanzen die Blätter verlieren, im späten Frühjahr treiben sie dann aber wieder aus. Guter Bodendecker.

 

Mühlenbeckia complexa, Drahtstrauch oder Kiwiknöterich, wie sie noch genannt wird, gehört zur Familie der Polygonaceae. Der Zwergstrauch ist beheimatet in Neuseeland, Tasmanien und Australien. Drahtwein eignet sich sowohl als Zimmerpflanze aber auch auf dem Balkon, im Kübel  oder Hängeampel und ausgepflanzt im Garten fühlt er sich wohl. Im Freien ist ein Winterschutz von Vorteil.

Als Zimmerpflanze mag sie  es gerne kühl. Auch mit höheren Temperaturen kommt sie gut zurecht , wächst dann eventuell etwas langsamer. Temperaturen von 5 bis 15 °C verträgt die Mühlenbeckie am besten. Also in kühlen und lichtarmen Fluren hat sie keine Probleme.

Sehr schön sieht die Mühlenbeckia im Zimmer aus, wenn man sie austopft, den Erdballen mit Moos schön rund zur Kugel umwickelt und sie auf einen Unterteller stellt, in den man regelmäßig Wasser nachgießt. Sie hat dann optimale Bedingungen als Zimmerpflanze und eignet sich sehr gut als grünen Tischschmuck, auch auf der Terrasse im Sommer.

Wichtig ist, dass man die Muehlenbeckia zurückschneidet. Vornehmlich sollte das im Frühjahr geschehen, ist aber auch in den Sommermonaten behutsam möglich.

Im Freien oder im Kübel sollte der Drahtwein in sandig, humosen Boden stehen, den man stets leicht feucht hält. Wenn die Mühlenbeckia im Freien einmal ihre Blätter verliert, darf man nicht ungeduldig sein, denn dann treibt er meist Ende Mai wieder aus. 

 

 

Weitere Produktinformationen

gelieferte Topfgröße 12 cm
Winterhart ja
Verwendung Überall verwendbar.
Pflege pflegeleicht. Bei kalten temperaturen und Trockenheit, kann sie die Blätter verlieren, treibt bei guten Kulturbedingungen aber problemlos wieder aus.
Wasserbedarf

mäßig feucht halten

Standort Robust, anpassungsfähig. Verträgt Sonne und Schatten, und verträgt kalte und warme Temperaturen.
Pflanzenabstand Etw 4-5 Pflanzen pro m²
Blüte Im Sommer gelbe Blüten, im Herbst wie-rötlicher Fruchtansatz möglich
Wuchshöhe 20 - 30 cm wenn sie über den Boden kriecht. Hängend und kletternd bis 1.5 m lang.
Begleitpflanzen

Winterbalkonkästen und Schalen, als Zimmerpflanzen in kühlen Räumen und im Freiland verwendbar

Heimat Neuseeland
Familie Polygonaceae

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Rankende Arten, Kriechende Pflanzen, Zimmerpflanzen, Zimmerpflanzen Schatten, Hängepflanzen winterhart, Hängepflanzen winterhart, Bodendecker Schatten, Bodendecker sonnig, Bodendecker