Bodendecker

Bodendecker

Bodendecker sind sehr beliebte Pflanzen im Garten. Sie lassen Blumenbeete voller wirken, schützen die Erde vor Erosion und verringern die Notwendigkeit des Gießens dadurch, dass sie die Feuchtigkeit gut speichern. Außerdem hat Unkraut durch die bodendeckenden Pflanzen fast gar keine Chance. Die Pflanzen bilden einen wunderschönen Teppich, in dem auch kleine Lebewesen Futterquellen, Lebensraum und Nistplätze finden. Dabei sind die meisten Bodendecker immergrün und oftmals auch winterhart. Daher eignen sie sich besonders auch für die Grabbepflanzung auf dem Friedhof. 

weiterlesen...

 

Für jede Anforderung der passende Bodendecker:

wir unterscheiden Stauden Bodendecker, Bodendecker Gehölze, und  Gräser als Bodendecker.

Bodendecker Gehölze

sind flach wachsende, Teppich bildende Sträucher, die  man sehr gut zur Unterpflanzung unter Bäumen oder zur  Bepflanzung und Festigung eines Hangs verwenden kann., wie Cotoneaster, Vinca, Efeu.Sie  verhindern das Ausbreiten von Unkraut. Höher wachsende Bodendeckende Gehöze wie Erica und Calluna sollte man regelmäßig zurück schneiden. damit sie einen flachen grünen Teppich bilden. Dabei kommt man in der Genuss ihrer Blütenpracht im Winter.

Bodendecker Stauden

Bodendeckende Stauden breiten Sich problemlos aus und die meisten immergrünen bodendeckenden Stauden fangen im Frühjahr an zu blühen. Rückchnitte sind in der Regel nicht erforderlich, das sie eher flach wachsend sind Sehr gute Bodendekcer Stauden sind Waldsteinia, Dickmännchen, Ajuga, MyosotisAjuga.

Gräser als Bodendecker

die bodendeckenden Gräser  bleiben von Natur aus sehr niedrig. Werden sie zu üppig sollte man diese nach der Blüte ruhig mal zurückschneiden oder mit einem Handschuh die schlechten Halme einfach herausziehen. Bodendeckende Gräser sind sehr pflegeleicht und lassen sich gut mit anderen bodendeckenden Pflanzen kombinieren. Begehbare Bodendecker

Bodendecker können einen robusten, pflegeleichten Ersatz für Rasen darstellen. Viele Bodendecker, die flach wachsen und kräftiges, aber kleinblättriges Laub entwickeln, können problemlos betreten werden. Oft bilden sie schöne weiche Polster,dass es sogar  Spaß macht, sie barfuß   zu begehen. Z. B. Thymian, Vinca, Cotoneaster, Efeu, Sternmoos

Bodendecker immergrün, nützlich und sehr dekorativ

Wir haben eine sehr große Auswahl an immergrünen Bodendeckern für Sie zusammengestellt. Stöbern Sie in unserem Pflanzenshop nach Herzenslust und entdecken Sie tolle Zwergsträucher, fast vergessenen Drahtwein und blühende Bodendecker wie Hängepolster-Glockenblumen und Lippenmäulchen. Sie brauchen Ihre Bodendecker immergrün und winterhart? Dann haben wir natürlich auch etwas für Sie! Sedum reflexum und Sempervivum in vielen verschiedenen Ausprägungen, die schöne rote Teppichbeere oder ein robustes winterhartes Gras wie der Goldschwingel sehen auch im Winter richtig toll aus. Vor allem sind sie alle zusammen zu kombinieren.

Pflanzzeit und Pflege der Bodendecker

Der beste Zeitpunkt zum Pflanzen der Stauden - Bodendecker ist der Spätsommer oder das Frühjahr. Bis zum Wintereinbruch haben die Pflanzen dadurch Zeit, sich gut einzuwurzeln. Sie können aber auch das ganze Jahr über pflanzen, wenn der Boden frostfrei ist. Die Fläche, auf der Sie pflanzen wollen, sollte recht frei von Unkraut wie Giersch und der Boden etwas mit Kompost aufgelockert sein. Wie dicht Sie die Pflanzen setzen, hängt von den jeweiligen Bodendeckern ab, welche Sie sich ausgesucht haben. Für all unsere Pflanzen finden Sie die Hinweise zur Pflanzdichte direkt in den Beschreibungen. Je dichter man pflanzt, desto schneller ist die Fläche zu.

Wenn Sie die Bodendecker gepflanzt haben, dürfen Sie auf gar keinen Fall zwischen ihnen hacken. Die Pflanzen haben ein sehr flaches Wurzelwerk, welches Sie damit schädigen. Füllen Sie die anfänglichen Zwischenräume besser mit Rindenmulch auf, so dass das Unkraut keine Chance hat. Genug Hornspäne im Boden, oder besser Langzeitdünger im April aufgestreut,  sorgen für eine optimale Versorgung Ihrer immergrünen Bodendecker mit Nährstoffen. Düngen Sie die Pflanzen im Frühjahr mit einem Langzeitdünger und wiederholen Sie das Düngen noch einmal im Juni. Ab September sollte bis zu nächsten Frühjahr nicht mehr gedüngt werden.  Achten Sie beim Düngen darauf, langsam wirkenden Dünger oder Kompost zu benutzen, denn Überdüngung bekommt den Pflanzen gar nicht. Sie wachsen dann zwar überaus, ja unnatürlich stark, aber werden nicht dicht genug wachsen, um einen schönen Teppich zu bilden.

Bodendecker immergrün und winterhart für die Grabbepflanzung

Besonders für die Grabbepflanzung eignen sich Bodendecker immergrün richtig gut. Auf einem Grab hat man typischerweise eine relativ große Fläche mit einer Dauerbepflanzung und wechselt nur in einzelnen Bereichen mit saisonalen Blühpflanzen oder bepflanzten Schalen ab. Die Bodendecker sind sehr robust, pflegeleicht und wachsen recht langsam. Das ist optimal für die Bepflanzung und Gestaltung eines Grabes. Die Pflanzen benötigen sehr wenig Wasser und fast keinen Dünger und garantieren so immer ein gepflegtes grünes Grab, welches die Anerkennung und Liebe zum Verstorbenen in seiner Optik ausdrückt. Viele der immergrünen Bodendecker, wie Efeu, Waldsteinia oder Vinca, wachsen auch prächtig im Schatten.


Bodendecker Stauden

Bodendecker Stauden

gleichmäßiger Bewuchs, pflegeleicht

Bodendecker Gehölze

Bodendecker Gehölze

für Unterpflanzungen und Hang Bepflanzung

Gräser als Bodendecker

Gräser als Bodendecker

immergrüne Ziergräser besonders ansprechend


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
51 - 57 von 57 Ergebnissen
Artikel-Nr.: Staude000104

Geranium Rozanne ist eine winterharte Staude, die den ganzen Sommer ab Mai bis  bis zum ersten Frost  im Herbst   blüht und  große blau-violette Blüten reichlich hervorbringt. Für Beet, und Balkon, schöne Kübelpflanze. Standort: Sonne-Schatten

9,95 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: KP000130

Der Waldmeister ist auch ein schöner Bodedecker für schattige Lagen im Garten. Ab April zeigen sich weiße Blüten. Zum Verfeinern von Maibowlen, Gebäck, Süßspeisen, Tee, Salat, Käse.

3,45 *

Auf Lager
innerhalb 15. März Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: DUFT00102

Das Maiglöckchen ist ein mehrjähriger Frühlingsblüher. Es duftet  stark und angenehm. Wird häufig für Parfüms verwendet.   Als Bodendecker und Beetpflanze verwendbar,  für schattige, helle Standorte. Es verträgt keine direkte Sonne. Blüte April,Mai. Das Maiglöckchen ist in Eruopa heimisch und ist winterhart und immergrün. Es breitet sich mit der Zeit flächig aus.  Aus den weißen Blüten entwickeln sich  rote  Beerchen. Nicht zum Verzehr geeignet, da das Maiglöckchen giftig ist.

5,95 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: AS000175

Standort: Sonne Hallbschatten
Blütezeit: ab Mai
Höhe: 10-15 cm
Polsterstaude für Steingarten, Trockenmauern
bringen das ganze Jehr hindurch  Farbe in Fugen und Felsen. Bilden prächtige, besonders Farbintensive Polster

3,45 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: AS000163

Standort: sonnig
Blütezeit: Mai-Juni
Höhe: 7-20 cm

Polsterstaude für Steingarten, Alpinum, Trockenmauer

3,45 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: ST000150

Die Pieris Polar Passion fällt durch ihr grün -weißes Laub auf. Sie bekommt  im Frühling dunkelrote, auffalende Glockenblüten. Die Pieris japonica ist ein immergrüner, winterharter, kleiner Strauch, der zu den Heidepflanfzen zählt und ca. 70 cm hoch wird. Sie eignet sich für  den Garten, für Kübel, Steingärten, Beet, Heidegärten usw. Langsam wachsend. Kein Rückschnitt erforderlich. Standort: Schatten, Halbschatten.

14,95 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Bo000200

Die Walderbeere ist in Europa heimisch. Sie wird immer beliebter  als Garten- und Balkonbepflanzung. Die kleinen Erdbeeren schmecken äußerst aromatisch und lecker und sind sehr gesund und vitaminreich. Die Walderdbeere bringt Erträge ab Juni bis zum Frost.  Sie hat  frisches sattgrünes Laub. Verwendung als immergrüner  Bodendecker, für Balkonkästen und Pfanzgefäße, als Grabbepflanzung. Jeder Standort ist möglich, von Schatten bis Sonne.

3,75 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand

51 - 57 von 57 Ergebnissen