Yucca Palme Zimmerpflanze - Yucca elephantipes


Yucca Palme Zimmerpflanze - Yucca elephantipes

Artikel-Nr.: ZIG000100

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

32,50

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand



Mögliche Versandmethoden: Versand DPD innerhalb Deutschland, Versand -Europaweit, DPD Zone 3

Eine große Yucca Palme  mit 3 Stämmen. 30-60-90 cm.Höhe ca. 100 cm.  außergewöhnlich schöne Pflanze. Die Yucca mag es hell, braucht wenig Wasser, wenig Dünger. Sie wächst relativ schnell. Sehr gesunde und robuste Pflanze, die wenig Pflege braucht. Als Zimmerpflanze, oder Büropflanze.

Allgemeines

Die  aus Mexiko stammende Yucca ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie wird auch Palmlilie oder Riesenpalmlilie genannt. Sie ist für Anfänger bestens geeignet. Man braucht keine große Erfahrung um die Yucca erfolgreich im Wohnzimmer zu kultivieren. Sie ist sehr geduldig und wächst auch im Sommer auf der Terrasse. Die sehr viel Licht liebende Pflanze mag es in der Mittagstunde aber eher etwas schattiger, also ein Nord-West oder Süd-Ost Balkon tut ihr gut. Auf einem Südbalkon muss sie zuerst langsam an die Sonne gewöhnt werden, sonst bekommt sie Sonnenbrand.

Pflege

Die Palmlilie braucht sowohl im Winter als auch im Sommer einen sehr hellen Platz, dann stehen ihre Blätter auch nach oben. Eine Yucca mit hängenden Blättern hat zu wenig Licht.  Sie möchte regelmäßig mäßige Wassergaben. Das überflüssige Wasser im Unterteller oder im Übertopf immer noch am selben Tag entfernen. Nasse Füße mag die Palmlilie nicht.  Sie verträgt die trockene Heizungsluft sehr gut. Durch öfters besprühen der Blätter  mit kalkfreien Wasser verhindert man, dass diese sonst sehr robuste Pflanze, die keine Krankheiten kennt, Schildläuse bekommt. Im Winter auf jeden Fall weniger gießen als im Sommer, da die Yucca im Winter kein Zuwachs hat.

Rückschnitt

Wird die Pflanze mal zu groß, so ist ein Rückschnitt notwendig. Problemlos kann man sowohl bis in den Stamm als auch in die krautige Krone zurückschneiden. Der richtige Zeitpunkt des Rückschnittes ist das zeitige Frühjahr. Die Wunde sollte man aber auch mit Wachs verschließen, damit die Pflanze nicht ausblutet.

Umtopfen

Alle 3 bis 4 Jahre kann man die Yucca umtopfen. Dazu verwendet man am besten Kübelpflanzenerde mit etwas Sand und eventuell etwas Blumenerde. Der pH Wert der Erde sollte bei 6 bis 6,5 im leicht sauren Bereich liegen. Der Topf sollte der Pflanze zwar Standfestigkeit bieten, aber nicht zu groß gewählt werden. Ein kleinerer Topf ist immer von Vorteil, weil man dann die Pflanze zwar etwas öfter gießen muss, aber es nicht zur Staunässe kommt. Bei großen Töpfen mit viel Erde kommt es eher zu der gefürchteten Staunässe. Deshalb sollte der Topf gerade bei der Yucca,wie auch bei den meisten Zimmerpflanzen, so klein wie möglich sein.

Große Zimmerpflanzen stehen vorteilhaft auf beweglichen Untersetzer mit Rollen, was das hin und herschieben beim Putzen erheblich erleichtert.

 

Raum Wirkung:

Pflanzen sind kommunkative Wesen. Die Yucca hat eine strake Ausstrahlung und Präsenz. Man hat durch sie das Gefühl,  angenehme Gesellschaft zu haben.

 

 

 

Weitere Produktinformationen

gelieferte Topfgröße 21 cm Gesamthöhe 100 cm 3 Stämme 30 -60 90 cm voller Bewuchs.
Winterhart nein
Verwendung Zimmerpflanze, Büropflanze
Pflege pflegeleicht
Wasserbedarf

wenig Wasser

viel Wasser ist schädlich und führt zum Faulen des Stammes

Standort hell bis sonnig. Im Sommer im Freien möglich, dann aber langsam an die Sonnen gewöhnen oder nicht in die Mittagssonne stellen
Laub lanzettlich lange, schmale Blätter mit Spitze
Wuchshöhe sehr hoch, kann aber über dem Stamm zurück geschnitten werden, aber mindestens 5-7 Blätter stehen lassen.
Lebensdauer langlebig
Heimat Mexico

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Zimmerpflanzen