Pfirsich

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: OB-105356

Zwergpfirsich mit gold-roter Frucht , weißfleischig, süßsäuerlich, angenehm ausgewogener Geschmack. Reife Anfang bis Mitte August, selbstfruchtend  für Kübel auf Balkon, Terrasse, Hausgarten, kleine Gärten.                                                            

33,86 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OB-105485

Zwergpfirsich mit  köstlichen, dunkelroten Früchten . dekorativem dunkelrotem Laub, Erntezeit August-September . Selbstbefruchtend. Sonnige bis halbschattige Lagen im kleinen garten, im Kübel auf dem Balkon

33,86 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OB-101663

Der weißfleischige Pfirsich 'Anneliese Rudolph' ist eine wertvolle ältere Sorte von 1911 aus Deutschland. , Die Früchte  sind mittelgroße bis groß mit gelbrüner Schale mit  intensiv roter Sonnenseite. Saftig, feinsäuerlich und aromatisch. Gedeiht auch an klimatisch nicht so günstigen Standorten z. B  in Noddeutschland. Widerstandsfähig gegen die Kräuselkrankheit. Vollreif gut steinlösend. Reifezeit Mitte bis Ende August. Hohe Erträge. Selbstfruchtbar

28,95 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OB-101632

Der Frühe rote Ingelheimer ist  auch für rauere Lagen geeignet. Mittelgroße Früchte, festes, weißlichgelbes Fruchtfleisch. Süß, saftig und aromatisch mit angenehmer Würze, gut steinlösend. Der Pfirsichbaum ist mittelstark wachsend,.sehr robust und wenig anfälligFrüh einsetzende, hohe und regelmäßige Erträge. Reifezeit: Ende Juli-Anfang August Selbstfruchtbar

28,95 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OB-101105

Schwachwachsende Pfirsichsorte. Sehr hohe und regelmäßige Erträge. Reifezeit September. Mittelgroße Früchte.grünlich und auf der Sonnenseite stark gerötet. Gut steinlösend. Sehr alte Sorte, war schon in der Antike bekannt. Blutrotes, festes und sehr aromatisches Fruchtfleisch. Wenig anfällig für die Kräuselkrankheit.

34,30 *

Zur Zeit nicht lieferbar

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand