Säulenobst

Säulenobst

Säulenobst ist platzsparend und lecker. Kaufen Sie Ihr Naschobst beim Profi-Gärtner und erfreuen Sie sich viele Jahre an gut tragenden Pflanzen. Jeder Gärtner träumt davon, jede Menge Obst direkt vom Baum zu pflücken, zu verspeisen und zu verarbeiten. Doch nicht in jedem Garten ist soviel Platz, dass viele verschiedene Obstbäume und Sträucher prächtig gedeihen können. Dafür gibt es aber eine Lösung! Mit unserem tollen Säulenobst können Sie auch naschen, wenn Ihr Garten nur sehr wenig Platz für Obstgehölze bietet. Sogar auf dem Balkon oder der Terrasse gedeihen die Säulenobst-Sorten prächtig und sorgen immer für einen Nachschub an frischen Vitaminen. Wie wäre es also zum Beispiel mit einem leckeren Säulenapfel Starcats auf Ihrer Terrasse?

Was ist Säulenobst?

weiterlesen...

Säulenobst sind recht schwachwüchsige Obstsorten, die sehr schlank nach oben wachsen, also wie eine Säule. Es gibt von Natur aus genetisch so angelegte Säulenbäume, die extrem schlank nach oben wachsen, aber auch mittlerweile sehr viele kultivierte Sorten. Diese werden durch einen besonderen Formschnitt und Veredelung zu dieser Säulenform gezüchtet. Das Säulenobst hat keine Krone, die Früchte wachsen direkt am Stamm an ganz kurzen Seitentrieben. Die Obstbäume mit der schlanken Figur sind also bestens für Gärten mit wenig Platz und Balkone sowie Terrassen geeignet.

Säulenobst - viel Geschmack mit wenig Platzbedarf

Säulenobst können Sie nicht nur im Garten pflanzen, sondern auch perfekt im Kübel wachsen lassen. Dabei sieht das fruchtige Stämmchen auch noch richtig dekorativ aus. Sie können Ihre schlanke Obstsäule im Kübel super mit Erdbeeren, blühenden oder rankenden Pflanzen unterpflanzen. Wichtig ist, dass der Kübel groß genug ist, damit das Obstgehölz sich optimal entwickeln kann. 35 Liter sollten es auf jeden Fall sein. Ein Platz, an dem Ihr kleiner Naschgarten nicht allzusehr der Witterung ausgesetzt ist, ist optimal. Beachten Sie, dass das Obst in Säulenform Erde benötigt, die wasserhaltend ist, also einen höheren Tonanteil hat. Haben Sie die Pflanze in den Kübel gesetzt, wässern Sie diese erstmalig durch das Schwemmverfahren. Alle unsere Säulenobstarten können Sie in Kübeln, aber auch draußen im Garten pflanzen.

Pflege von Säulenobst

Säulenobst benötigt sehr wenig Pflege. Düngen sollten Sie das schlanke Obstgehölz im Frühjahr und im späten Sommer mit speziellem Obstdünger oder einem organischen Bio-Dünger. Säulenobst ist winterhart, egal, ob Kirsche, Apfel oder Birne. Zu viel Frost kann aber auch diesen robusten Pflanzen ein wenig zusetzen. Ein wenig Hilfe bei der Überwinterung in Form von Matten und Erdauflagen wie Stroh oder Laub, kann also nicht schaden.

Säulenobstbäume schneiden

Generell ist am Säulenobst wenig Schnitt notwendig. Schneiden sollte man nur alle 1-jährigen Triebe, die zu lang nach außen oder nach oben wachsen. Wenn man Säulenbäume in der Höhe begrenzen möchte, sollte man auf flach nach außen stehenden Holz  abschneiden, um das Wachstum nicht zusätzlich anzuregen. Man sollte auch nicht zu viel in der Höhe zurück schneiden. Säulenäpfel kann man im Januar-Februar schneiden und Steinobst im August bis Mitte September. Äpfel wachsen von natur aus schmäler als andere Obstsorten. Bei zu ausladenden Zweigen sollte man knapp über einen besonders schwachen, flach zur Seite wachsenden Zweig (Holz)  abschneiden.

Mit Säulenobst den Garten gestalten

Säulenobst bietet nicht nur den Vorteil, dass es bei wenig Platz doch eine großzügige Menge an frischen Früchten liefert, sondern auch tolle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Garten. Pflanzen Sie die schlanken Obstbäume als Solitäre für einen tollen Blickfang im Garten oder gestalten Sie eine Obst-Hecke in sonniger Lage. Das Obst wird maximal zwischen 2 und 4 Metern hoch, Beerenobstsäulen bleiben mit 150 bis 200 Zentimetern Wuchshöhe etwas kleiner. Säulenäpfel kann man wegen ihrer schlankeren wuchsform entwas enger pflanzen auf 80 cm pro Baum Pflanzen, bei anderen Säulen-Obstarten sollte pro Baum. 1,5 m eingeplant werden.

Wenn Sie das Säulenobst im Garten pflanzen wollen, heben Sie zunächst eine Kuhle aus, die in etwa dreimal so groß und doppelt so tief ist wie der Wurzelballen. Dann füllen Sie das Torfsubstrat oder die Erdmischung mit erhöhtem Torfanteil bodendeckend in die Kuhle. Setzen Sie die Pflanze ein und füllen mit Erde bzw. Substrat auf und klopfen alles fest. Wenn Sie mehrere Säulen nebeneinander pflanzen.

Tipp: 

Setzen Sie die Pflanzen bei der Gestaltung einer Hecke im Zick-Zack zueinander. So erleichtern Sie sich die Pflege und vor allem auch das Ernten.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: OBST000312-C7,5-Kirchensaller

Die Nashibirne  oder Apfelbirne ist ein sehr robuster, sehr winterharter  Baum, der Anfang April, weiße, duftende Blüten bringt. Knackige und saftige Frucht, mittelgroß süß- säuerlich, melonenartig im Geschmack. Hoher Vitamin C GehaltReifezeit Mitte September. Sehr hohe Erträge. Weder Schnitt noch Pflanzenschutz erforderlich, deshalb auch für Bioanbau geeignet. Kann im Kübel kultiviert werden.

34,95 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000232 C7,5- INRA 2

Die Aprimira ist eigentlich eine Zufallskreuzung aus Mirabelle und Pflaume. Sie heißt Aprikosenmirabelle, weil sie im Geschmack der Aprikose ähnelt. Sie trägt sehr große Früchte, die süß und aprikosenartig schmecken. Sie ist selbstbefruchtend und bringt sehr hohe Erträge. Der Baum ist robust und resistent gegen viele Krankheiten. Der Aprimira Säulenbaum wird 2,5 - 3 m hoch und 80 cm breit. Für Kübelkultur geeignet auf einer größeren Terrasse oder in den Garten pflanzen. Reifezeit: Mitte August  bis  Mitte September. Gut steinlösend

34,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000116

 Die weiße Johannisbeere Weißer Versailler  schmeckt  süß-säuerlich aromatisch sehr guter Geschmack . Sie eignet sich gut zum Direktverzehr. vom Strauch. Sie bringt Mitte Juli mittelhohe Erträge. Beeren weiß, durchscheinend, mittelgroß  an sehr dichten Trauben.   Säulenjohannisbeeren brauchen wenig Platz und bringen doch gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 150 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten. evt. auch altes Holz herausschneiden. Säulenjohannisbeeren  brauchen wenig Platz und tragen meist sofort. Ideal für Kübelpflanzung  z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000114

 Die Sorte Jonkheer van Tets ist eine  sehr gute Johannisbeersorte mit frühen, hohen, regelmäßigen  Erträgen. Große Früchte, lange Trauben, Aroma sehr gut. Ernte ab Anfang Juni. Säulenjohannisbeeren brauchen wenig Platz und bringen doch gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 170 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten.  Säulenjohannisbeeren  brauchen wenig Platz und tragen meist sofort. Ideal für Kübelpflanzung z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000115

 Die schwarze Johannisbeere Titania  hat einen hervorragenden  ausgeglichenen süß-säuerlichen Geschmack. Sie hat einen hohen Vitamin C Gehalt und eignet sich gut zum  Rohverzehr. Sie bringt im Juli, August hohe Erträge. Große schwarze Beeren an dichten Trauben.  Die Pflanze ist äußerst robust und  widerstandsfähig gegen Krankheiten. Säulenjohannisbeeren brauchen wenig Platz und bringen doch gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 170 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten. evt. auch altes Holz heraus schneiden. Säulenjohannisbeeren  brauchen wenig Platz und tragen meist sofort. Ideal für Kübelpflanzung z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000210-C7,5-Colt

Die Säulensauerkirsche 'Jachim' ®  hat eine schlanke, platzsparende Wuchsform. Sie kann in kleine Gärten gepflanzt werden oder in einen Kübel auf Balkon und Terrasse.Wuchshöhe ca. 2,5 m. Sie liefert dunkelrote Kirschen mit angenehmen süß-säuerlichem Geschmack. Diese Sorte ist selbstbefruchtend und resistent gegen Blatt-Krankheiten. Reifezeit: Juli-August. Sie liefert regelmäßige und hohe Erträge.

39,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000117

Die rote  Säulenstachelbeere Hinnonmäki rot ist eine aus Finnland stammende Sorte, die in ganz Europa verbreitet ist. Mittelgroße, rote und wenig behaarte Früchte. Mittelfest, süß-leicht säuerlich und aromatisch. Hoch platzfest, leicht pflückbar. Für Hausgarten und Erwerbsanbau geeignet. Mittlere bis hohe Erträge. Robust wenig anfällig für Mehltau. Reife ab Anfang Juli. Säulenstachelbeeren brauchen wenig Platz und bringen gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 150 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten.. Ideal für Kübelpflanzung  z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000118

Die weiße Säulenstachelbeere Invicta ist eine der besten Sorten. Sie ist weitgehend mehltauresistent. Die Sorte stammt aus England. Die Früchte sind sehr groß,  leicht behaart, süß und  sehr aromatisch mit nur wenig Säure. Wertvolle Sorte für Erwerbsanbau und Hausgarten. Hohe und regelmäßige Erträge. Reife: Juni, Juli  
Säulenstachelbeeren brauchen wenig Platz und bringen gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 150 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten.. Ideal für Kübelpflanzung  z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000119

Die grüne Stachelbeere 'Mucurines' hat, dunkelgrüne, große Früchte mit glatter, dünner Schale. Geschmack sehr süß und aromatisch. Sorte ist robust und mehltauresistent. Hohe und regelmäßige Erträge. Gut für den Hausgarten geeignet. Reife Anfang Juli. Säulen-Stachelbeeren brauchen wenig Platz und bringen gute Erträge. Sie wachsen am Stab vertikal in die Höhe und werden bis 150 cm hoch. Geschnitten werden nur überlange Triebe, um die Form zu erhalten.. Ideal für Kübelpflanzung  z. B. als Balkonobst. Aber auch für kleine Gärten bestens geeignet. 

17,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000105-C7,5-M7

Der Säulenapfel 'Arbat' ist eine neuere Sorte aus Russland. Einer der robustesten Säulenäpfel. Schorfresistenter Herbstapfel. Mittelgroße Früchte, saftig und süß-säuerlich. Reife: September, haltbar bis November. Säulenobstbäume brauchen wenig Platz und tragen sofort. 

Unsere Säulenäpfel werden 2-Jährig geliefert. Sie eignen sich hervorragend für Kübelbepflanzung auf Terrasse und Balkon. Im Kübel auf ausreichend Dünger und Wasserzufuhr achten.Auch für Hausgärten oder als Hecke wunderbar geeignet.

37,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000100-C7,5-M7

Süß-säuerlich, saftiger Säulenapfel,  Reifezeit September bis November. Schorfresistente  Sorte. Geeignet für KübelBalkon TerrasseGarten

39,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000120-C7,5-M111

Der Säulenapfel 'Green Sensation' hat saftige, grüne z. T. leicht rötliche Äpfel. Das Aroma ist würzig und süß. Reifezeit: Septempber, Oktober.Er erinnert an den Apfel Granny Smith. Unsere Säulenäpfel werden 2-Jährig geliefert. Sie eignen sich hervorragend für Kübelbepflanzung auf Terrasse und Balkon. Im Kübel auf ausreichend Dünger und Wasserzufuhr achten.Auch für Hausgärten oder als Hecke wunderbar geeignet.

27,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000112-C7,5-M26

Der Säulenapfel Red River ist eine neue mehrfach resistente Spitzensorte. Reistent gegen Spätfröste, Schorf, Mehltau.. Bringt   hohe Erträge . Sehr große Früchte, weiches Fruchtfleisch, saftig süßer aromatischer Geschmack. Der Apfel hat einen hohen Vitamin C Gehalt  Die Apfelbäume sind  sehr schmal und brauchen wenig Platz und tragen meist sofort. Ideal für Hausgarten und Kübel auf Terrasse und Balkon und für Obsthecken. Unsere Säulenäpfel werden 2-Jährig geliefert. 

37,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000103-C7,5-M111

Der Säulenapfel 'Rondo'  ist ein gesunder, schorfresistenter, wenig Mehltauanfälliger,  lagerfähiger Apfel mit hoher Fruchtqualität. Pflückreif ab September, lagerfähig bis Februar. Große Früchte mit grüngelber Schale und 70% Rot-Abdeckung. Das Fleisch ist fest, knackig und sehr saftig. Säuerlich-süßer, sehr guter Geschmack. Hohe Erträge. Geeignet für Kübel, Hausgarten, oder als Obsthecke. 'Rondo' wurde zum Obst des Jahres 2016 der Interessengemeinschaft „Ihre RegionalGärtnerei“

 

37,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000113-C7,5-M111

Der Säulenapfel Sonate ist eine besonders wohlschmeckende lagerfähige Herbstsorte. Die Früchte sind mittelgroß mit mittelfestem Fruchtfleisch. Sehr saftig und lecker.. Reifezeit: September Lagerfähig bis Dezember. Das Laub ist sehr gesund, die Sorte wächst kompakt und wird 2-3 m hoch,  ist resisten gegen Schorf und wenig mehltauanfällig. Die Apfelbäume sind  sehr schmal und brauchen wenig Platz und tragen meist sofort. Ideal für Hausgarten und Kübel auf Terrasse und Balkon und für Obsthecken. Unsere Säulenäpfel werden 2-Jährig geliefert. 

 

37,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000109-C5-M111

Die Säulenäpfel der "Cats"-Serie sind sehr resistent gegen diverse Apfelkrankheiten und sind daher sehr für ökologischen Anbau geeignet. Reif ab Ende August, feste Frucht, säuerlich im Geschmack,, Qualitätsapfel, gute Lagerfähigkeit

39,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000108-C7,5-M7

Säulenapfel mit mildem süßsäuerlichem Aroma, guter Geschmack.  reif ab Mitte AugustAls  Kübebepflanzung, sonniger Balkon Terrasse  und  kleine Gärten geeignet.

39,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000110-C7,5-M26

Die Säulenäpfel der "Cats"-Serie sind sehr resistent gegen diverse Apfelkrankheiten und sind daher sehr für ökologischen Aunbau geeignet. Sehr guter, leckerer Geschmack.  Mild säuerlch. Reife ab Ende Augustt

39,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000111-C7,5-M7

Große saftig, süße Frucht. Reifezeit  August-September.  resistent gegen  Schorf, Mehltau, Krebs, Mehlige Apfellaus und andere Blattläuse, klimatisch sehr robust. für den Ökoanbau sehr gut geeigneter Qualitätsapfel.

 

39,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000101-C7,5-M7

Der Säulenapfel 1a-plant 'Jarle' entstand aus einer Kreuzung aus Arbat und  Red River. Er ist geschmacklich  hervorragend und wurde Sieger im Geschmackstest der Landwirtschftskammer NRW. Die Äpfel sind mittelgroß und schmecken saftig, knackig aromatisch süß mit ausgewogener Säure.  Reifezeit  September-Oktober. Apfel ist etwas lagerfähig.  Resistent gegen  Schorf.  Sehr robust.  und pflegeleicht. für den Ökoanbau gut geeigneter Qualitätsapfel.

 

39,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000301-C7,5-QuitteA

Robuste, lagerfähige Säulenbirne mit sehr aromatisch süßen Früchten. Reifezeit ab Ende September. Gute Lagerbirne Geeignet für Kübelkultur, Balkon, Terrasse, und Garten.

32,90 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000310-C7,5-QuitteA

Die Säulenbirne Condo schmeckt saftig süß, und hat schmelzendes Fruchtfleicht, sehr guter, einzigartiger Geschmack. Reifezeit ab September.Hohe Erträge. Die Säulenbirne "Condo" ist eine typische Winterbirne. Frucht ist gut lagerfähig. Für Kübelkultur , Balkon Terrasse und Garten geeignet.Sie ist aus  einer Kreuzung von Conference und Vereinsdechantsbirne entstanden. Sie ist resistent gegen Krankheiten. Sehr gute Tafelbirne

31,50 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000210-C7,5-Gisela6

Rote, mittelgroße und sehr süße, aromatische Früchte. Platzfest und gut lager- und transportfähig. Früh einsetzende, regelmäßige,hohe Erträge. Selbstfruchtbar. Reifezeit 6. Kirschwoche (ca. Mitte - Ende Juni). Sehr gute Kirschensorte, die gerade für Anfänger gut geeignet ist.

32,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000200-C7,5-COLT

Die Säulenkirsche Viktoria  trägt süße, sehr aromatische, dunkelrote Kirschen. Reif ab Mitte Juli. Eine Selbstbefruchtende Kirschensorte  für Kübel, Balkon Terrasse und Garten geeignet ist.

34,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000400C7,5-INRA 2

Säulenmandel mittelgroß, glatt, süßlich, guter Geschmack Selbstfruchtbar - Pfirsich erhöht den Ertrag. Reife: September bis Mitte Oktober. Sehr gut winterhart

29,90 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: OBST000230 C7,5- INRA 2

Die Säulenpflaume Imperial ist selbstfruchtbar. Sie hat große blaue Früchte mit gelben saftigen Fruchtfleisch. Gut steinlösend, Geschmack: ausgezeichnetsaftig, würzig. Reifeit: September. Wuchshöhe 2,5 bis 3 m. für Kübelkultur auf Balkon und Terrasse sehr gut geeignet.

 

 

34,50 *

Auf Lager
innerhalb 2 bis 7 Tagen lieferbar

*

 

Preis incl. MwSt. zzgl.Versand